Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Land Art Pfad Engelberg

Zehn Künstlerinnen und Künstler, grösstenteils aus der Schweiz, einzelne aus dem Ausland, erstellten auf Gerschnialp in Engelberg eine Land Art Ausstellung.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Land Art Pfad Engelberg

Zehn Künstlerinnen und Künstler, grösstenteils aus der Schweiz, einzelne aus dem Ausland, erstellten auf Gerschnialp in Engelberg eine Land Art Ausstellung.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Land Art Pfad Engelberg

Zehn Künstlerinnen und Künstler, grösstenteils aus der Schweiz, einzelne aus dem Ausland, erstellten auf Gerschnialp in Engelberg eine Land Art Ausstellung.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Neue Rollen, neue Werte?

Gespräch im Museum

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Land Art Pfad Engelberg

Zehn Künstlerinnen und Künstler, grösstenteils aus der Schweiz, einzelne aus dem Ausland, erstellten auf Gerschnialp in Engelberg eine Land Art Ausstellung.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Land Art Pfad Engelberg

Zehn Künstlerinnen und Künstler, grösstenteils aus der Schweiz, einzelne aus dem Ausland, erstellten auf Gerschnialp in Engelberg eine Land Art Ausstellung.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Führung Land Art Pfad Engelberg

Öffentliche Führung. Dauer: 1.5 Stunden. Preise: Erwachsene CHF 12.- / Kinder bis 14 Jahre gratis

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Land Art Pfad Engelberg

Zehn Künstlerinnen und Künstler, grösstenteils aus der Schweiz, einzelne aus dem Ausland, erstellten auf Gerschnialp in Engelberg eine Land Art Ausstellung.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Finissage mit Performance, Buch und Genuss

Finissage

Details ansehen

Museum für Frauenhandwerk

Öffnungszeiten: jeden 1. und letzten Sonntag im MonatGruppen nach Telefonischer Voranmeldung: 077 526 65 89

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Klang - Bilder & Objekte

Drei Klarinettisten stellen aus: Lang, Brand, Gnos

Details ansehen

Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Details ansehen

Niklaus von Flüe – Vermittler zwischen Welt

Daueraustellung 28.03.2021 - 01.11.2021, Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr , Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr

Details ansehen

Fundort Brünig

Fundstücke aus archäologischen Ausgrabungen am Brünig und ihre Geschichten.

Details ansehen

Ein Bild von Dorothee?

Künstlerische Auseinandersetzung mit Dorothee Wyss. Werke der drei obwaldner Kunstschaffenden Judith Albert, Moritz Hosseli und Christian Kathriner

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä

Eine Hommage an bemerkenswerte Frauen aus Obwalden, die sich für sich selbst und andere einsetzten, die für politische Mitsprache kämpften und es verstanden, ihre Chancen wahrzunehmen. Eine Ausstellung in drei Teilen im Museum Bruder Klaus, im Historischen Museum Obwalden und im Tal Museum Engelberg.

Details ansehen

Gweerigi Fraiwä - Eine Demonstration unerhörter Weiblichkeit

Die Ausstellung wirft einen Blick auf bemerkenswerte Frauen aus Obwalden und ihre Lebenswelten. Umrahmt mit der Fotoreihe Spinnereien der Obwaldner Künstlerin Nicole Buchmann.

Details ansehen

Malverein Pennello d'Oro - 20-jähriges Vereinsjubiläum

Ausstellung im Hotel Kurhaus am Sarnersee

Details ansehen

Führung Land Art Pfad Engelberg

Öffentliche Führung. Dauer: 1.5 Stunden. Preise: Erwachsene CHF 12.- / Kinder bis 14 Jahre gratis

Details ansehen

Finissage mit Performance, Buch und Genuss

Finissage

Details ansehen

Museum für Frauenhandwerk

Öffnungszeiten: jeden 1. und letzten Sonntag im MonatGruppen nach Telefonischer Voranmeldung: 077 526 65 89

Details ansehen

Meer und mehr

Ölmalerei und Skulpturen von Lucky Fischer

Details ansehen

Kunstausstellung

Josef Maria Odermatt, 1934 - 2011, Zeichnungen und Skulpturen

Details ansehen

Museum für Frauenhandwerk

Öffnungszeiten: jeden 1. und letzten Sonntag im MonatGruppen nach Telefonischer Voranmeldung: 077 526 65 89

Details ansehen

Adventsstimmung im Zyt-Ladä Lindenhof

mit dem Wohnhuus Sonnsyte, Wilen

Details ansehen

Museum für Frauenhandwerk

Öffnungszeiten: jeden 1. und letzten Sonntag im MonatGruppen nach Telefonischer Voranmeldung: 077 526 65 89

Details ansehen

Museum für Frauenhandwerk

Öffnungszeiten: jeden 1. und letzten Sonntag im MonatGruppen nach Telefonischer Voranmeldung: 077 526 65 89

Details ansehen

Museum für Frauenhandwerk

Öffnungszeiten: jeden 1. und letzten Sonntag im MonatGruppen nach Telefonischer Voranmeldung: 077 526 65 89

Details ansehen