Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Wechselausstellung vom 28.03.2021 - 01.11.2021, Di- Sam 10-12 Uhr / 13.30-17 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Dorothee Wyss, die Frau von Niklaus von Flüe, war engagierte Familienfrau und erfolgreiche Bäuerin. Als Partnerin eines «lebenden Heiligen» lernte sie, mit Veränderungen umzugehen und Herausforderungen anzunehmen. Ihre Geschichte erzählt von Frauen, Männern und ihren Rollen, vom Stützen und Beschützen, vom Lieben und vom Loslassen.

In der Ausstellung erkunden Sie hörend, lesend und handelnd die vielfältigen Facetten dieser Persönlichkeit und begegnen Arbeiten zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler. Umrahmt wird die Ausstellung von Interventionen und Performances der Obwaldnerin Nicole Buchmann.

Ort:
Museum Bruder Klaus Sachseln, Dorfstrasse 4, 6072 Sachseln

Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag 10.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr,
Sonn- und Feiertage 11.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch ist Frauentag: CHF 4.- statt 10.-

Eintritt Hinweis:
Informieren Sie sich bitte wegen den Corona Massnahmen auf der Homepage des Museums, oder kontaktieren Sie uns telefonisch 041 660 55 83 oder via Email info@museumbruderklaus.ch.